logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
5 gesamt
Jenseitsforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[6]: Etwas Boeses lauert?
Elly * schrieb am 3. März 2020 um 22:33 Uhr (1468x gelesen):

Zuerst mal, sorry das ich jetzt erst antworte. Ich habe erst vor gut 1 Woche (vor 10 Tagen) mit Salbei geräuchert. Deinen Post hatte ich erst danach gesehen. Ich habe zuvor das Zimmer meiner Tochter gründlich gereinigt, der Rest der Wohnung hatte das nicht nötig, da reichte normales Staub-wischen und durchwischen. Dann das Erzengel Michael Gebet ausgedruckt (habe nur 1 gefunden) und das Salbeibündel angezündet (meine Tochter stand mit Besenstiel bereit, weil wir befürchteten, dass die Rauchmelder an gehen) die Flamme ausgepustet und im Zimmer meiner Tochter begonnen.Den Rauch verteilend das Gebet vorgelesen und den Erzengel immer wieder beim Namen genannt und darum gebeten, das er das Böse vertreibt und uns und die Wohnung von allem Bösen beschützt. Das habe ich jedem Raum getan und das Salbeibündel dann im Wasser zum Erlöschen gebracht. Und bis jetzt geschaut, ob etwas passiert. Meine Tochter hatte direkt die erste Nacht gut durchgeschlafen und zum ersten mal keinen Albtraum gehabt. Auch die Nächte danach gut geschlafen ohne Albträume. Ich hoffe dass es so bleibt! Sonst wiederhole ich das Ganze und hoffe das es wieder hilft!
Ich möchte dir von Herzen danken! Nur durch deinen Rat, ist es hier jetzt ruhig und mein Kind kann gut schlafen!
Danke! Danke! Danke! Danke!

zurück


Diskussionsverlauf: