Verein

die Seiten rund um den Verein

 

 

Was geschieht mit den Spenden- & Mitgliedsgeldern?
 

Unser Ziel ist der gesellschaftliche nicht der persönliche Profit sprich die Gemeinnützigkeit. Wir erwirtschaften keinen Profit.

Wir bilden Rücklagen, für Investitionen und Aktionen oder im schlechten Fall als Absicherung gegen Abmahnungen oder andere unvorhergesehene Ereignisse.
Was noch ? ... :

Wie vielleicht schon bekannt ist, steht hinter Paranormal.de auch ein fixes Team, das alles am laufen hält. Niemand aus diesem Team erhält irgendeine Entlohnung. In diesem Sinne hier gleich einmal ein grosses Dankeschön an all die ehrenamtlichen Helfern. Jeder im Team macht seine Arbeit hier gerne, freiwillig und natürlich unentgeltlich.

Jeder Cent der dem Verein durch eine Spende bzw. Förderung zufließt, wird auch tatsächlich in den Verein, also zur Betreibung eines Servers und Erhaltung der vielen Dienste verwendet. Mit den Fördergeldern wird also sichergestellt, dass der Verein bestehen bleibt und die anfallenden Kosten gedeckt sind und uns eines Tages nicht plötzlich das Lichtlein ausgeht.

Auch evtl. anfallende Amts- und Portokosten werden aus der Vereinskasse und damit von Spenden gedeckt, wobei diese Aktionen bisher bei ca. 10-20 Euro/Jahr liegen.

Denn wir verfolgen hier alle nur ein Ziel, nämlich die Kommunikation, den Wissens- und Informationsaustausch und das näher bringen von paranormalen Themen in der Gesellschaft zu fördern. Und zu Wissen, dass wir anderen helfen können und eine Plattform gestalten, auf der sich so viele Menschen austauschen und Wissen sammeln bzw. Wissen weitergeben, ist uns Bezahlung genug. 

Es gibt Personen, welche meinen, dass Fördermitglieder überhaupt nicht nötig wären. Doch dies ist so nicht korrekt. Wir bieten hier jede Menge Service und Informationen für Paranormal-Interessierte. Egal ob es sich dabei um kostenlosen Plattenplatz, werbefreie Informationsseiten, Unterstützung beim basteln der eigenen Homepage, fertige Scripte und Programme oder um allgemeine Dienste handelt. Doch dies könnten wir alles nicht kostenlos bieten, wenn wir nicht unsere lieben Fördermitglieder hätten, die uns teilweise nicht nur finanziell unterstützen, sondern auch selbst Homepages zur Verfügung stellen bzw. im Team mithelfen. 

Es gibt den nahe liegenden Irrtum, dass wir hier Leute besser behandeln, die sich zum Fördermitglied anmelden. Das ist falsch. Wir behandeln unsere aktiven Mitglieder besser und mit Privilegien. Zum Beispiel Stimmrecht. Das soll den Effekt haben, dass nur die aktiv beteiligten, an der Gestaltung der Webseiten mitbestimmen, einfach aus dem Grund, da nur die Aktiven dies letztendlich auch umsetzen werden.

Jeder hier hat dieselben Rechte bzw. Pflichten, wenn es um das Verhalten anderen gegenüber geht. Und das absolut unabhängig davon, ob man Fördermitglied, Passives Mitglied oder einfach nur ein gelegentlicher Vorbeischauer ist. Lediglich wenn man seine eigene Homepage auf den Server stellen möchte, muss man Mitglied sein, wobei es hier egal ist, ob es sich um eine passive oder fördernde Mitgliedschaft handelt.

Jede/r wird hier soweit wir es selbst vermögen gleich gut behandelt. Jede/r wird gleich respektiert und ist gleich gern gesehen, solange man andere so behandelt, wie man selbst gern behandelt wird. Und das hat absolut nichts damit zu tun, wie viel Geld jemand spenden kann, sondern lediglich damit, dass man weiß, dass hinter jedem Monitor ein lebendiger, realer, paranormaler Mensch sitzt der Gefühle hat. 

Vielen Dank für das Lesen dieser Zeilen. Euer Vereinsteam